Kollektion
Ein paar Impressionen ...

Hier zeige ich Ihnen ein paar Beispiele aus meiner aktuellen Kollektion. Die Edelsteine, die ich hier verwendet habe, sind natürlich, ausdrucksstark und lebendig. Bei der Auswahl der Steine habe ich Wert darauf gelegt, dass es keine physikalische oder chemikalische Veränderung gibt, sodass die Steine neben ihrer Schönheit auch mit der Trägerin in Resonanz gehen können.

Dabei spielt die natürliche Farbigkeit und die Lichtbrechung des Steines eine große Rolle. Das Wissen über Herkunft und Bearbeitung, Lagerung und Fertigung lasse ich in meine Arbeit einfließen.

Sie können diese Stücke auch bei meinen Ausstellungen oder im Rahmen eines Schmuck-Workshops erleben. Ich versende nach individueller Beratung auch Muster.

Der Türkis und seine Geschichte

In alter Zeit benutzten die Menschen Türkise als Reisewächter, sie trugen die Perlen bei sich, wenn sie Reisen als Händler machen mussten. Türkis-Schmuck wurde getragen als Schutz vor Überflutung fremder Eindrücke. Das Türkisfarbspektrum findet sich wieder in der Himmelsfarbe, im Meer oder auch in einem See. Nach altem Wissen und Glauben hat er somit eine geistige Ausrichtung, die auch mit der Offenheit für andere zu tun hat und dieses war sehr wichtig für den Erfolg einer Reise ...